Über uns

Die Gazianos sind ein 5-Personen-Haushalt, welcher im Bergischen Land fast 30 Jahre seinen LebensMittelpunkt hatte und sich dort sehr wohl gefühlt hat. Nachdem die Kinder aus dem Haus gegangen sind, begann für  Annette & Francesco ein neues Kapital und verlegte den LebensMittelpunkt nach Sardinien. Dem Haushalt gehören jetzt noch die Katze Felix sowie der Golden Retriever Juno an. Francesco, der von 1970 bis 2015 in Deutschland lebte ist in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Annette ist mit Francesco verheiratet und leitet ein “sehr erfolgreiches kleines Familienunternehmen‘. Freiberuflich ist sie als Heilpraktikerin tätig. Der Nachwuchs – Daniel, Isabella und Gianna – studiert.

francoUm sich hin und wieder dem Alltag zu entziehen, wurde mit dem Feriendomizil auf Sardinien eine Lösung gefunden. Binnen zwei Flugstunden ist man weit weg von Stress und Alltag; ideal zur Regeneration und wohltuend für die Seele. Das Vier-Parteien-Haus wurde 1993 errichtet. Eine Wohnung  ;dient als Domizil für die beiden; die drei anderen Wohnungen sind für die Vermietung vorgesehen. Die Wohnfläche beträgt je Wohnung ca. 65-70 qm, ist standesgemäß ausgestattet und ideal für vier bis max. fünf Personen.

Die Gegend um Sant’Anna Arresi gilt als ruhig, obwohl alles vorhanden ist, was man benötigt: Supermärkte, Einzelhandel, Restaurants, als auch Ärzte und Apotheke. Nach getaner Arbeit im Ausland haben sich viele Italiener nach Sant’Anna Arresi zurückgezogen. Daher wird in dieser Gegend auch teilweise Deutsch gesprochen. Die Region ist touristisch nicht überlaufen; der Südwesten wird meistens nur von Urlaubern besucht, die man als „Insider“ bezeichnet. Ausgeschlossen des Monats August, wann sich ganz Italien (Festland) auf der Insel und somit auch im Südwesten befindet. Die Menschen sind offen, herzlich und freundlich. All dies, obwohl die Gegend als einfach bezeichnet werden muss. In der näheren Umgebung gibt es schöne, große Strände – feinsandig, kristallklares Wasser – die zum Spazieren, zum Baden und zum Sonnen einladen; ideal für Familien mit Kleinkinder. Der Strand von Porto Pino fällt sehr flach ins Wasser und es braucht ca. 30 m bis die Badehose nass wird. Aber auch für Wanderer, Radfahrer, Biker, Freizeitsportler und Gourmets ist die KaribikInsel des Mittelmeers nahezu ganzjährig von großem Interesse. Vor Ort stehen Ihnen Annette & Francesco als Ansprechpartner, sowie Hausverwalter, Tippgeber und Lösungsfinder zur Verfügung.

Danke, dass Sie sich einige Minuten Zeit genommen haben und wir Ihnen Impulse für Ihren Sardinien-Urlaub geben durften.

Annette & Francesco Gaziano